Kinesiologiestunde


 

 

Diese Übungen helfen mir, mich besser zu konzentrieren!“ berichten die Kinder der 3. Klasse der Klosterringschule. In einer Kinesiologistunde mit der Kinesiologin Andrea Klenk haben alle Drittklässler mit Ihren Klassenlehrerinnen viele Tipps und Tricks aus der Kinesiologie kennengelernt. Die zum Teil lustigen Übungen helfen, die Konzentration zu fördern und sich besser auf den Lernstoff einzulassen. Begeistert zeigen die Kinder bei einem weiteren Besuch von Frau Klenk, was sie sich alles gemerkt haben und im Schulalltag und zuhause bei den Hausaufgaben immer wieder umsetzen. Die Kinder und Kolleginnen bedanken sich beim Förderverein der Schule, der diese ganz besondere Unterrichtsstunde für die Kinder finanziert hat.